Deutscher Gewerkschaftsbund

Baden-Württemberg

Ausstattung

Das Camp verfügt über zwei Großzelte, zwei Workshopzelte, einen Workshopraum, Videozelt und Fotolabor. Für Seminare und Workshops stellt das Camp eine vollständige Seminarausstattung – u. a. mit acht Pinwänden, Flipchart, fünf Moderationskoffern, einem Beamer – zur Verfügung. In den 20 Wohnzelten ist Platz für bis zu 200 Teilnehmer/innen.

Darüber hinaus bietet das Camp leckere Vollverpflegung aus eigener Küche, einen Strand mit Badeinsel, Fußball- und Beachvolleyballfeld, Tischtennistischen und Badminton, eine Feuerstelle und natürlich WLAN.

Bitte beachten Sie, dass wir keine festen Unterkünfte haben.

Es sind 2 Zelte mit einer Größe über 100m2 vorhanden. Außerdem gibt es 2 Seminarzelte mit einer Größe unter 50m2, sowie ein Seminarzelt mit einer Größe über 50m2, sowie einen Computerraum.

Für Veranstaltungen oder kleine Konzerte stehen eine Bühne und einfache Tontechnik zur Verfügung.

Das DGB-Jugendcamp Markelfingen ist teilweise behindertengerecht: Es sind gesonderte barrierefreie Sanitäranlagen vorhanden. Rampen für die Arbeitszelte können zur Verfügung gestellt werden. Der Platz verfügt nur beschränkt über befestigten Boden, daher kann das Rollstuhlfahren abhänging von der Witterung schwierig werden.

Um die Verpflegung auf dem Camp kümmert sich die Firma Freshmade. Vegetarische, vegane und muslimische Ernährung sind bei vorheriger Anmeldung kein Problem. Auch Lunchpakete können problemlos bestellt werden.

Camp-Plan

Schematische Darstellung des DGB-Jugendcamps bei Markelfingen DGB-Jugend BaWü

Camprundgang

Nach oben

Ansprechpartner

Nach oben
Foto Jonas Weber

Jonas Weber / DGB-Jugend BaWü

Jonas Weber

Jugendbildungsreferent
Arbeitsschwerpunkt: DGB-Jugendcamp Markelfingen

Tel.: 0711/2028-260
Fax: 0711/2028-250

E-Mail: jonas.weber@dgb.de

WIR IM SOCIAL WEB